Veranstaltungen des IMA

 

Oldenburger 3D-Tage

 

 

 

 

Oldenburger 3D-Tage

(Mitveranstalter)

Angebote für Absolvent_innen
 
 
 
 
Absolventenforum
(Mitveranstalter)

Archiv (ca. letzte 10 Jahre)

Wintersemester 2019/2020

24.10.2019

GNSS-Reflectometry for Earth Observation: History, Results and Prospects (Vortrag in deutscher Sprache)

Prof. Dr. rer. nat. Jens Wickert, TU Berlin, GFZ Potsdam

24.11.2019

Komplett „zugeDROHNEt“? Status Quo und zukünftige Anforderungen an UAV in der Photogrammetrie

Prof. Dr.-Ing. Heinz-Jürgen Przybilla, Hochschule Bochum

05.12.2019

Erdbeobachtung mit Quanten und Relativität

Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Müller, Leibnitz Universität Hannover, Inst. f. Erdmessung

Sommersemester 2019

11.04.2019

Zur Entwicklung der Kartographie in Oldenburg

Dipl.-Ing. Heiko Taubenrauch, LGLN

25.04.2019

Die Anziehungskraft von Wasser - Satelliten vermessen den Klimawandel

Prof. Dr.-Ing. Annette Eicker, HCU Hamburg

06.06.2019

Auslaufmodell Choroplethenkarte?

Prof. Dr. habil Jochen Schiewe, HCU Hamburg

Wintersemester 2018/2019

15.11.2018

Aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Raumbezug

Dr. Cord-Hinrich Jahn, LGLN Hannover - Fachbereich 23 Landesbezugssystem

06.12.2018

Digitale Denkmaltechnologien - optische Vermessungsmethoden und Sensortechnik integriert in der klassischen Denkmalpflege

Prof. Dr. Mona Hess, Universität Bamberg

17.01.2019

Was bewegt sich wie? Geodätische Referenzsysteme als Grundlage für die Erdsystemforschung

Dr. Mathis Bloßfeld, TU Münschen - Deutsches Geodätisches Forschungsinstitut

Sommersemester 2018

26.04.2018

Untersuchung möglicher senkungsbedingter Auswirkung im Bereich Kavernenanlagen

Dr. Hans-Joachim Schweinsberg, Storag Etzel GmbH

07.06.2018

Gravimetrie und Schwerevariationen

Dr. Ludger Timmen, Leibniz Univsersität, Institut für Erdmessung

Wintersemester 2017/2018

19.10.2017

Altkataster in Niedersachsen und der Umgang damit im Alltag

Dipl.-Ing. Heiko Taubenrauch, LGLN

11.01.2018

Integrierte Positionierungssysteme für hydrographische Anwendungen

Prof. Ing. Harry Wirth, Jade Hochschule

Sommersemester 2017

01.06.2017

WMS und APP im Hochwasserschutz

Dipl.-Ing. Clemens Kiepke, ÖbVI, Lüneburg

11.05.2017

Geodäsie und BIM

Prof. Dr. Christian Clemen, HTW Dresden

15.06.2017

Baustellenmonitoring: Erste Erfahrungen mit der Pix4D Krankamera (Arbeitstitel)

Prof. Dr. Markus Gerke, TU Braunschweig

Wintersemester 2016/2017

20.10.2016

Terrestrial Laser Scanning: Intensity of the reflected Laser Beam

Verica Eric (MSc), University of Belgrade, Serbia

03.11.2016

Gutachterausschüsse für Grundstückswerte - Transparenz und offene(re) Daten

Dipl.-Ing. Robert Krägenbring, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

01.12.2016

Unmanned Aerial Vehicles - Vom Spielzeug zum Vermessungssystem

Prof. Dr. Heinz-Jürgen Przybilla, Hochschule Bochum

15.12.2016

Vermessen - Oldenburger Karten und Pläne

Dr. Andreas von Seggern, Stadtmuseum Oldenburg

Sommersemester 2016

26.05.2016

Neo-Kartographie

Prof. Dr. habil. Mark Vetter, Hochschule Karlsruhe

02.06.2016

Qualitätssicherung TLS-basierter Multisensorsysteme

Dipl.-Ing Ulrich Stenz, Leibniz Universität Hannover

01.-02.06.2016

Wintersemester 2015/2016

22.10.2015

Geodäsie und Geoinformatik in der industriellen Entwicklungspraxis am Beispiel der Elektronischen Seekarte von ATLAS ELEKTRONIK GmbH

Dipl.-Ing. Peter Dugge, ATLAS Electronic

05.11.2015

Gravity Data and their uses

Dr. Greame Eagles, AWI Bremerhaven, Abt. Geosciences

26.11.2015

Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst - eine lohnenswerte Perspektive für Ingenieure

Dipl.-Ing. Ekkehard Matthias, Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung, Hamburg

Wintersemester 2015

23.04.2015

Thales Deutschland - Ein Technologiekonzern mit Ambitionen

Thomas Roettges, Thales Deutschland

28.05.2015

3D-Geobasisdaten für Niedersachsen - Photogrammetrie und Laserscanning bei der Landesvermessung

Dr. Birgit Elias, LGLN Hannover

11.06.2015

Hydrographische Vermessung in der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung. Einsatz verschiedener Messsysteme zur Aufnahme des Gewässerbetts im Revier des WSA Emden

Dipl.-Ing. Lars Stederoth, WSA Emden

Wintersemester 2014/2015

20.11.2014

BigGeoData - Neue Herausforderungen für die Kartografie?

Prof. Dr. Jochen Schiewe, Hafen City Universität Hamburg (HCU)

04.12.2014

Neue Verfahren für die SI-rückführbare Darstellung und Weitergabe geodätischer Längen mit geringer Unsicherheit

Dr. Florian Pollinger, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Sommersemester 2014

03.04.2014

Kommunales GIS - Anforderungen, Realisierung und Zukunft

Dipl.-Ing. Michael Arndt, Stadt Oldenburg

22.05.2014

Privatkartographie im Vergleich – Differente Visualisierung und Wirkung thematischer Karten durch Generalisierung und Grafik

Dipl.-Ing. Michael Remmers, KomReGis Verlag, Oldenburg

19.06.2014

Automatisierte Messungen mittels 6D-Messsystemen und Roboterarm

Dipl.-Ing. Hajo Voss, Premium aerotec gmbh

Wintersemester 2013/14

24.10.2013

Zukunftsperspektiven für Bachelor- und Masterabsolventen im Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN)

Dr.-Ing. Stefan Willgalis, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN)

14.11.2013

Entwicklung der Vermessung innerhalb einer Baufirma - Einsatz von innovativer Technik auf Baustellen

Dipl.-Ing. Klaus Hemme, Johann Bunte Bauunternehmen

19.12.2013

Ansätze für die Qualitätssicherung kinematischer Multisensorsysteme

Prof. Dr. Ingo Neumann, Leibniz Universität Hannover, Geodätisches Institut

16.01.2014

Die Kartenverleger im 17. Jahrhundert in Amsterdam und die Kartenverleger im 18. Jahrhundert in Nürnberg

Michael Recke, Emden

Sommersemester 2013

16.05.2013

Aspekte der Qualitätssicherung und Automatisierung im Schienenfahrzeugbau

Dipl.-Ing. Robin Ullrich, A.S.T. GmbH (NLGA), Dresden

23.05.2013

Coverages als vereinheitlichendes Modell für raum-zeitlich variable Strukturen: Konzepte, Standards und ihre Implementierung

Prof. Dr. Peter Baumann, Jacobs University

13.06.2013

Faseroptische Messmethoden - eine Erweiterung der ingenieurgeodätischen Potenziale

Prof. Dr. Willfried Schwarz, Bauhaus–Universität Weimar

Wintersemester 2012/13

15.11.2012

Von Infektionen und resistenten Erregern bis zur Badegewässerqualität: Kartographische Visualisierung am Niedersächsischen Landesgesundheitsamt

Dr. Holger Scharlach, Niedersächsisches Landesgesundheitsamt (NLGA)

13.12.2012

Faseroptische Messmethoden - eine Erweiterung der ingenieurgeodätischen Potenziale

Prof. Dr. Willfried Schwarz, Bauhaus–Universität Weimar

10.01.2013

Vermessungstechnische Aufgaben bei der Meyer Werft Papenburg

Dipl.-Ing. Ralph Zimmermann, Meyer Werft, Papenburg

Sommersemester 2012

03.05.2012

Amtliche Karten und Luftbilder als Quellen zur Erfassung von Altlastverdachtsflächen

Prof. Dr. (em.) Jürgen Dodt, Ruhr Universität Bochum

4.05.2012

Einführung von ALKIS und ETRS89 / UTM in einem
niedersächsischen ÖbVI-Büro

Dipl.-Ing. Uwe Ehrhorn, ÖbVI, Achim

14.06.2012

Aufgaben und Herausforderungen der modernen Industrievermessung am Beispiel eines Großprojektes in der Luftfahrt

Dipl.-Ing. Christian Chmill, Sigma 3D

Wintersemester 2011/12

10.11.2011

Hin und weg - Herausforderungen der Visualisierung von komplexen Wanderungsprozessen

Dipl.-Ing. Sebastian Specht, M.Sc., Leibniz-Institut für Länderkunde e.V., Leipzig

08.12.2011

Die Erneuerung des Deutschen Haupthöhennetzes (DHHN) unter besonderer Berücksichtigung Niedersachsens

Dr. Ing. Cord-Hinrich Jahn,

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LG

Sommersemester 2011

26.06.2011

Ingenieurgeodätische Überwachungsmessungen mit Low Cost Empfängern – Entwicklungen und Erfahrungen

Prof. Dr. Otto Heuneke, Universität der Bundeswehr München

Sommersemester 2010

27.05.2010

StreetView, Foursquare & Co.: Geodaten werden persönlich - Geomarketing und Datenschutz

Timo Thalmann, Wissenschaftsjournalist

10.06.2010

Hydrographie der Deutschen Bucht: von kurzfristigen Prozessen zu langfristigen Trends

Dr. Rainer Reuter, Universität Oldenburg

17.06.2010

Gewässervermessung als eine Hauptaufgabe der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung

Prof. Dr. Joachim Behrens, Bundesanstalt für Gewässerkunde, Koblenz

Wintersemester 2009/2010

15.10.2009

ALKIS in der Praxis: Ein Werkzeug zum Import von NAS-Daten

Google, Microsoft & Co - Betriebsmitteldaten im Internet

Dipl.-Ing. Peter Lorkowski und Dipl.-Ing. Bruno Garrelts, Jade Hochschule, IAPG

29.10.2009

Prüfung von Lasertrackern – Bestimmen der Messunsicherheit durch Simulation

Dr. Klaus Wendt, PTB Braunschweig

12.11.2009

Semantisches Retrieval in Fotosammlungen

Mobile Interaction with the Real World

Dipl.-Inf. Philipp Sandhaus und Dipl.-Inf. Niels Henze, OFFIS

19.11.2009

Neue Auswerteverfahren zur Kantenprüfung in der Fertigungsmesstechnik

Prof. Dr. Hero Weber, Jade Hochschule, IMA

03.12.2009

50 Jahre – 50 Länder: ein deutscher Geodät in aller Welt

Dr. Günther Zülsdorf, GFA / GCI

Nach oben