Geodätische Kolloquien

Die Geodätischen Kolloquien werden zweimal jährlich vom Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Vermessungsingenieure e.V. (VDV), der Bezirksgruppe Oldenburg-Bremen des Deutschen Vereins für Vermessungswesen (DVW), der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformatik e.V. (DGPF) und der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e.V. (DGfK) veranstaltet.

 

Vortragsbeginn: 15:45 Uhr
Raum: Hauptgebäude (HB1), E 07

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme in Präsenz unter der E-Mail: tobias.berndt@ich-will-keinen-spamjade-hs.de an.
Es gelten die Hygieneregeln der Jade Hochschule am Standort Oldenburg.

Die Teilnahme für Nichthochschulmitglieder ist nur online über Webex möglich.
Die Zugangsdaten werden am Tag des Kolloquiums hier auf der Veranstaltungsseite für Sie bereit gestellt.

 

Wintersemester 2021/2022

18.11.2021

Abgrenzung von Meeresgrundbiotopen in der deutschen Nordsee: Forschungsstand und -perspektiven aus Sicht des Meeresnaturschutzes (Antrittsvorlesung)

Prof. Dr. habil. Roland Pesch, Jade Hochschule

 

02.12.2021

Virtual Reality – Mittendrin statt nur dabei oder eine neue Welt für Geodäten?

Prof. Dr. Thomas Kersten (Hafencity Uni Hamburg)