Profil Geodatenanalyse

Studierende des konsekutiven Masterstudiengangs Geoinformationswissenschaften im Profil Geodatenanalyse erwerben vertieftes Wissen im Bereich der Auswertung und Analyse komplexer raumbezogener Fragestellungen in Anwendung, Forschung und Entwicklung. Das Studienprofil wendet sich insbesondere an Absolvent_innen von Bachelorstudiengängen wie Geoinformatik, Geomatik, Kartographie, Wirtschaftsingenieurwesen Geoinformation und von anderen Studiengängen, in denen Geodaten und Geoinformationssysteme eine wichtige Rolle spielen.

Studieninhalte

Studieninhalte Geodatenanalyse

Der Aufbau des Studiums und die konkreten Studieninhalte des Studienprofils Geodatenanalyse. [mehr...]

Berufsbild

Berufsbild Geodatenanalyse

Das Berufsbild qualifizierter Absolvent_innen mit dem Studienprofil Geodatenanalyse ist sehr breit gefächert. Arbeitsplätze und Aufgabengebiete finden sich in den verschiedensten Anwendungs­feldern. [mehr...]

Projekte

Projektarbeit Geodatenanalyse

Die Lehrveranstaltungen und insbesondere das Masterprojekt orientieren sich an der aktuellen Forschung und den Anwendungsfeldern in den Geoinformations­wissen­schaften. [mehr...]

Studieneinstieg

Informationen zu Zugangsvoraussetzungen, Bewerbung und Einschreibung [mehr...]