Medizintechnik, B.Eng.

Kurzbeschreibung

Die Entwicklung neuer medizintechnischer Geräte erfordert Kenntnisse aus den Bereichen Elektrotechnik, Mechanik, Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Informatik und der Medizin. Diese bilden die Kernkompetenzen in diesem Studiengang. Medizintechnik ist die Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien und Regeln auf dem Gebiet der Technik für Diagnose und Therapie. Den Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Medizintechnik bieten sich attraktive Berufsfelder in der medizintechnischen Forschung und Entwicklung, in der Konstruktion, in der Qualitätssicherung, aber auch im Servicebereich oder bei der Zulassung bei Medizinprodukten. Das Studium ist in Voll- oder Teilzeit möglich.

Zurück zur Studiengangsliste

Studienort

Wilhelmshaven 

Aufnahme des Studiums

WiSe (1.9.)/SoSe (1.3.) 

Regelstudienzeit

8 Semester

Abschluss

Bachelor of Engineering 

Form des Studiums

Präsenz, teilzeitgeeignet

Lehrsprache

Deutsch 

Zulassungs­beschränkungen

nein

Ansprechpartner_in

Jule Freiwald

Bewerbungszeitraum

deutsche Hochschul­zugangs­berechtigung
(Bewerbung via Jade eCampus)
Sommersemester:
01.12. bis 15.03.
Wintersemester:
01.06. bis 15.09.
ausländische Hochschul­zugangs­berechtigung
(Bewerbung via uni-assist)
Sommersemester:
01.10. bis 15.02.
Wintersemester:
01.04. bis 15.08.
 

Zugangsvoraussetzungen

Vorpraktikum 12 Wochen, spätestens bis zum Ende des 3. Fachsemesters

Anmerkungen

Lesen Sie auch in den studentischen Erfahrungsberichten nach, was Studierende über den Studiengang erzählen.

Downloads und weitere Informationen