Sport und Freizeit

Studenten- & Vereinssport

Die Studentenschaft des Fachbereichs Seefahrt und Logistik organisiert für die Elsflether Studierenden ein attraktives Sportangebot. Zur Zeit werden Jollensegeln, Kutterpullen, Reiten, Fußball, Volleyball, Tanzen und Tae Bo  angeboten. In Elsfleth gibt es zudem Sportvereine, die Studierende gegen eine ermäßigte Gebühr aufnehmen. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit, Tennis oder Handball zu spielen und zu schwimmen.

Die beliebteste Sportart bei Elsflether Studierenden ist das Kutterpullen: Auf derzeit zwei Kuttern trainieren die verschiedenen Teams zwischen März und Dezember fast täglich.

Segelfreunde kommen durch drei Hochschul-eigene Segeljollen auf ihre Kosten, mit denen die Weser und die Hunte befahren werden können.

Nautische Kameradschaften

Durch die enge Verbundenheit Elsfleths mit der Seefahrt wird die seemännische Tradition großgeschrieben. Diese Tradition spiegelt sich in den nautischen Verbindungen Roter Sand und Visurgis wider.

Kultur & Veranstaltungen in Elsfleth

Höhepunkt des Veranstaltungskalenders für die Elsflether Studenten ist sicherlich das alljährliche Seefahrtschulfest am Fachbereich. Ein langer Tag, der mit einem Kutter-Race auf der Hunte und einem internationalen Fußballturnier beginnt und früh morgens am nächsten Tag nach langer Party sein Ende findet. Das Seefahrtschulfest findet jedes Jahr im Mai statt. 

Darüber hinaus hat Elsfleth noch einiges an Veranstaltungen maritimer Art zu bieten: eine Sternfahrt mit Traditionssegelschiffen und das Hafenfest.

Maritime Tradition kann in den Schifffahrtsmuseen in Elsfleth und Brake erlebt werden.