Rechtliches

Neben den allgemein für die Jade Hochschule geltenden rechtlichen Regelungen bestimmen bibliotheksspezifische Ordnungen das Benutzungsverhältnis zwischen der Hochschulbibliothek und ihren Nutzer_innen.

Mit der Freischaltung Ihrer CampusCard bzw. der Ausstellung des Bibliotheksausweises erkennen Sie unsere Benutzungsordnung und die entsprechenden Ausführungsbestimmungen an.

Die jeweils aktuelle Fassung der für die Jade Hochschule relevanten Regelungen finden Sie in der Rechtssammlung der Jade Hochschule.

Sollten Sie kostenpflichtige Services in Anspruch nehmen oder mit der Rückgabe entliehener Medien in Verzug geraten sein, so findet die Gebührenordnung für Bibliotheken des Landes und Hochschulbibliotheken Anwendung, die über das niedersächsische Rechtsportal voris eingesehen werden kann.

Spezifische Vorschriften zu einzelnen Rechtsbereiche, wie Urheberrecht, Datenschutz u.a. finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten zu diesen Themen.

 

Ausführungsbestimmungen BenO (3)

Die Ausführungsbestimmungen enthalten ergänzende Regelungen der Studienortbibliotheken zur Benutzungsordnung (vgl. § 32 BenO).

Für den Campus Wilhelmshaven

Für den Campus Oldenburg

Für den Campus Elsfleth

Aussonderungsrichtlinie

Die Aussonderungsrichtlinie beinhaltet Grundsätze, Empfehlungen und Verfahren zur Aussonderung entbehrlich gewordener Bestände (vgl. § 4 BO).

Benutzungsordnung BenO

Die Benutzungsordnung (VBL 12/2011vom 23.02.2011) für die Hochschulbibliothek der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth regelt die Aufgaben der Bibliothek, die Benutzung mit den entsprechenden Ausleihmodalitäten, Gebühren, Öffnungszeiten und die Rechte und Pflichten der Nutzer.

Bibliotheksordnung

Die Bibliotheksordnung (VBL 22/2012 vom 17.04.2012) regelt die Aufgaben der Hochschulbibliothek, ihre Organisationsstruktur und Leitung.

Brandschutzordnung

Für die einzelnen Studienorte gelten gemäß VBL 36/2013 vom 29.04.2013 folgende Brandschutzordnungen.

Wilhelmshaven

Oldenburg

Elsfleth

Gebührenordnung

Die Gebührenordnung für die Bibliotheken des Landes Niedersachsen legt die Gebühren für Benutzerausweise, Fernleihen, Mahnungen, Verzugsgebühren, Beschaffung von Ersatzexemplaren usw. fest.

Leihverkehrsordnung (LVO)

Die Ordnung des Leihverkehrs in der Bundesrepublik Deutschland (Leihverkehrsordnung) (19.09.2003) regelt den Leihverkehr zwischen Bibliotheken in der Bundesrepublik Deutschland. Direktlieferdienste von Bibliotheken an Endnutzer unterliegen nicht dieser Leihverkehrsordnung.