Schiffs- und Hafenbetrieb berufsbegleitend, B.Sc.

Kurzbeschreibung

Der Studiengang ermöglicht Interessierten aus einschlägigen Berufsfeldern innerhalb von sieben Semestern den Abschluss als Bachelor of Science (B.Sc.) zu erwerben. Das Studium ist im Hinblick auf an Bord Beschäftigte als saisonales Teilzeitstudium konzipiert und richtet sich u.a. an ehemalige Seeleute und Binnenschifferinnen oder Binnenschiffer in der sog. Familienphase. Eine aktuelle Berufstätigkeit ist nicht Voraussetzung; ggf. können die berufspraktischen Module in Form von Praktika absolviert werden.

Zurück zur Studiengangsliste

Studienort

Elsfleth 

Aufnahme des Studiums

WiSe (1.9.)/SoSe (1.3.) 

Regelstudienzeit

7 Semester

Abschluss

Bachelor of Science 

Form des Studiums

Präsenz, teilzeitgeeignet, berufsbegleitend

Lehrsprache

Deutsch 

Zulassungs­beschränkungen

nein

Ansprechpartner_in

Jacqueline Loder

Bewerbungszeitraum

deutsche Hochschul­zugangs­berechtigung
(Bewerbung via Jade eCampus)
Sommersemester:
01.12. bis 15.03.
Wintersemester:
01.06. bis 15.09.
ausländische Hochschul­zugangs­berechtigung
(Bewerbung via uni-assist)
Sommersemester:
01.10. bis 15.02.
Wintersemester:
01.04. bis 15.08.
 

Zugangsvoraussetzungen

Englischkenntnisse mindestens auf dem Niveau B1

Anmerkungen

Zu einem Hochschulstudium kann auch zugelassen werden, wer nach dem Abschluss der Realschule eine dreijährige einschlägige Berufsausbildung abgeschlossen und diesen Beruf drei Jahre ausgeübt hat. Vorbereitungskurse sind in diesen Fällen aber zu empfehlen; daher bitte rechtzeitig Kontakt mit dem zuständigen Studiendekan aufnehmen.

Downloads und weitere Informationen

Partnerhochschulen für diesen Studiengang