Internationales

Der Fachbereich Architektur kooperiert mit zahlreichen europäischen und außereuropäischen Hochschulen. Daher stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten offen, Ihr individuelles Auslandssemester zu planen: Spanien, Italien, Estland, Brasilien,...

Jedes Jahr nehmen Studierende unserer Partnerhochschulen über das Erasmus+Programm an unserem Studienprogrammen teil. Damit ist auch in Oldenburg ein internationaleres Studium möglich geworden.

Wenn Sie in multinationalen Teams arbeiten möchten, können Sie an unseren internationalen Workshops und kooperativen Projekten teilnehmen. In unterschiedlichen Themenfeldern veranstalten wir gemeinsam mit Kooperationspartnern z.B. aus Kenia, Marokko, Brasilien oder den Niederlanden gemeinsam Workshops mit einer Dauer von vier Tagen bis zu zwei Wochen. Dort können Sie auf hohem Niveau an aktuellen Aufgabenstellungen arbeiten.

Unsere Internetseite stellt Ihnen die Partnerhochschulen und unsere Workshopreihen vor. Hier erhalten Sie auch konkrete Tipps zur Bewerbung für das Auslandssemester. Internationale Studierende finden hier Informationen über ein Gastsemester in Oldenburg oder auch zu den Voraussetzungen für die Einschreibung in einen unserer Studiengänge.